FAQ


Heute war ich bei der großen Meisterfeier von der Handwerkskammer und der IHK, bei der alle Berliner Jungmeister und –meisterinnen (knapp 600!) geehrt wurden.

2015-11-22 11.11.16

Also quer durch alle Gewerke: KFZ-Mechanik, Buchbinderei, Destillerie, Friseurhandwerk, Konditorei, insgesamt über 40 Bereiche.

2015-11-22 16.23.15

2015-11-22 22.35.40

Die Grußworte sprachen unter anderem der Regierende Bürgermeister Michael Müller, die ca. 1.100 Anwesenden wurden vom RBB-Moderator Ulli Zelle durch das Programm geführt und zum Abschluss gab es noch eine riesige, ziemlich leckere Torte von der Konditoreninnung:

2015-11-22 Torte

Die Torte hatte die Form von Berlin, unterteilt in die damaligen vier Besatzungszonen. Das heutige Pankow (rot, Nordosten) ist schon ganz aufgegessen, von Neukölln (türkisblau, Südosten) ist auch nicht mehr so viel übrig.

Aus meiner Meisterklasse waren leider nur wenige dabei, einer ist ja längst zurück in seiner Heimat Südkorea, ein anderer fängt demnächst in der Bäckerei eines Kreuzfahrtschiffes an und so trennen sich viele Wege.

„Und was machst du jetzt?“ erkundigte sich ein Meisterkollege bei mir. Die Frage höre ich natürlich oft, sie zählt zu meinen FAQ, den „frequently asked questions“, den mir am häufigsten gestellten Fragen. Die wird sich vielleicht auch schon der ein oder andere Leser, die ein oder andere Leserin gestellt haben…

Ich bin mittlerweile in meinen vorherigen Beruf zurück gekehrt, arbeite wieder für eine gemeinnützige Organisation und habe mit einer großen Portion Glück eine sehr spannende und herausfordernde Stelle gefunden. Zum Backen (und Blogartikel-Schreiben) komme ich nur selten im Moment. Aber wenn, dann macht mir beides großen Spaß – und ich habe noch vieles zu berichten. Weitere Artikel werden also folgen.

Oder wie Franz Beckenbauer sagen würde: „Der Grund war nicht die Ursache, sondern der Auslöser.“

Advertisements

3 Kommentare

  1. Ich habe extra genau hingeschaut beim Bericht in der Abendschau, dich aber nicht gesehen 😉

    Gefällt 1 Person

  2. ingrid

    liebe sandra, das muss ein tolles event gewesen sein. fand die feier wieder in jenem großen hotel statt? wenn da auch noch angehörige der 500 meisterinnen und meister anwesend waren… was mich interessieren würde: wie ist denn die reaktion auf deine erklärung, dass du deinen bäckermeister nicht irgendwo rauskehrst, sondern im früheren beruf arbeitest? tolle torte übrigens! liebe grüße ingrid

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: